Übergangsschienen, Schienenauszüge

///Übergangsschienen, Schienenauszüge
Übergangsschienen, Schienenauszüge2019-07-12T15:13:15+00:00

Die Pražská strojírna a.s. stellt Übergangsschienen zwischen zwei unterschiedlichen Profilen der Rillenschienen oder zwischen Rillen- und Breitfußschienen her. Die Pražská strojírna stellt auch Schienenauszüge in zwei Basisausführungen her:

  1. Schienenauszüge für den normalen Einsatz in Straßenbahnstrecken mit Auszugsschritt ± 35 mm,
  2. Schienenauszüge für Brücken – sie gewährleisten den Übergang von Straßenbahngleisen vom festen Untergrund auf Brücken.

Der Dehnungsschritt entspricht der Dehnung der Brücke kann z.B. ± 200 mm betragen.

Übergangsschienen können auch mit Schienenauszügen kombiniert werden. Die Pražská strojírna a.s. stellt auch sonstige kleine Streckeneinrichtungen für den konkreten Kundenbedarf her.

Siehe Katalogblatt:

Hier

Streckenausrüstungen gewährleisten:

  • Übergangsschienen sorgen für den Übergang des Straßenbahnzugs zwischen zwei unterschiedlichen Schienenprofilen über eine imWerk hergestellte Verbindung der unterschiedlichen Schienenprofile,
  • Auszugsfugen ermöglichen Dilatationsbewegungen der einzelnen Schienenstränge und lösen von der Konstruktion her den Übergang der Straßenbahnzüge.
Webové stránky ukládají v souladu se zákony na vaše zařízení soubory, obecně nazývané cookies, potřebné pro fungování webových stránek a pro analytické účely a v případě vašeho souhlasu také pro možný retargeting. Používáním těchto stránek s tím vyjadřujete souhlas. Více informací Rozumím